10. Frauenparlament in Köln
 


im Bezirksrathaus Porz

Auch im Stadtbezirk Porz kamen zum 10. Frauenparlament in Köln am 6. März 2008 wieder um die 30 engagierte Frauen ins Bezirksrathaus. Auf Einladung von Bezirksbürgermeister Horst Krämer (CDU) wurden in vier parallelen Ausschüssen Beschlussvorlagen zu vier Themenbereichen erarbeitet und im anschließenden Plenum diskutiert und verabschiedet. Zu den Beschlüssen geht es hier. Zum Ablauf siehe hier.

Sie haben die Beschlüsse des Frauenparlamentes entgegen genommen und lassen sie in ihre politische Arbeit einfließen.

Am Frauenparlament 2008 wirkten folgende Politikerinnen mit:

Bei der Podiumsdiskussion am 11. September 2008 berichteten sie dann, wie sie die Ergebnisse des Frauenparlamentes haben weiter verfolgen können.


Zum Frauenparlament vom 6. März 2008 wurde von Claudia Müller eine schöne Reportage für den Deutschlandfunk erstellt, die vom Webserver der Tagesschau heruntergeladen werden konnte.

Ein weiterer Beitrag, von Grazyna Kaschel, war am 21.08.2008 gegen 21.15 Uhr auf Radio Köln zu hören, im Rahmen einer Bürgerfunk-Sendung von StudioECK.

 
Der Deutschlandfunk-Beitrag ist auch auf dem Server der Kölner Frauenparlamente abgelegt und kann hier direkt abgespielt werden:
!!! Bitte installieren Sie dazu den kostenlosen Flash Player!!!
Quelle: Deutschlandfunk, 08.03.2008, 07:28 Uhr, 3'46 Min., mp3-Datei, 1,3 MB

Arbeit

Arbeit

Armut

Armut und Soziales

Bildung

Bildung

Lebensraum

Lebensraum


Aktuelles Frauenparlament
Kölner Frauenparlamente - Doku
Nippeser Frauenparlamente - Doku